Alpha Service informiert über den Messestand zur Miete

Für die meisten Aussteller ist der Messestand zur Miete, die kostengünstigste Form einer Messebeteiligung. Für die Dauer einer Messe, können sowohl einfache Systemmessestände, wie auch aufwendig geplante und sehr individuell gestaltete Messestände gemietet werden.        


Schnellkontakt zu Ihrem Angebot für einen Mietmessestand

Dabei richten sich die Mietkosten nach der Dauer der Veranstaltung und der Größe und Menge des Materials, dass verwendet wird. Selbstverständlich erhält der Aussteller nicht nur das Messebaumaterial, sondern einen kompletten Messestand. Vom Bodenbelag, über die Wände, Möbel und die Messegrafik, bis hin zu einer optimalen Beleuchtung, wird der Messebau schlüsselfertig ausgeführt.

Auch beim Messestand zur Miete,

wird dem Aussteller ein individuelles Standkonzept geboten, sodass seine Leistungs- und Firmenpräsentation, im Messegeschehen, nicht unbemerkt untergehen kann.

Einige Beispiele für Mietmessestände

Aussteller, die sich zur Teilnahme an einer Messe entschlossen haben, erhalten oftmals vom Messeveranstalter, neben der Bestätigung für die gemeldete Standfläche, gleich das Bestellformular für einen Mietmessestand dazu geliefert. Der derart angebotenen Messebau, sind für die Dauer der Messe anzumieten. Naturgemäß kann ein solches Angebot, das an alle angemeldeten Unternehmen ergeht, zunächst keine Aspekte von Individualität enthalten. Man findet zwar häufig den Versuch vor, über 1 bis 3 Alternativ- vorschläge, das Vertrauen und den Auftrag des Ausstellers zu gewinnen, doch ist und bleibt dieser Messebau letztendlich ein großer Einheitsbrei, der in jeder Messehalle sofort erkennbar ist. Diese Art von Mietmessestand, wird sehr gern von ausländischen Ausstellern gewählt, fürchten sie doch organisatorische oder sprachliche Probleme, wenn Sie mit deutschen Messebaufirmen direkten Kontakt aufzunehmen haben. Für diese Aussteller ist der Messestand zur Miete, direkt über den Veranstalter gebucht, sicherlich eine gute Entscheidung, wenn auch meistens etwas kostspieliger, als der direkte Mietvertrag mit einem Messebauer vor Ort.

Für alle Aussteller, die ein individuelles Ausstellungskonzept bevorzugen, die farbliche oder gestalterische Akzente zu setzen wünschen,bieten die zahlreichen Messebaufirmen am Ausstellungsort oder in dessen Umland, gerne und kostengünstig, den Standbau zur Miete an.

Messestand zur Miete.

Wählen Sie einen Messestand zur Miete, wenn Sie weniger als 5 Messen pro Jahr ausrichten, denn der Kauf eines eigenen Standes lohnt sich meist erst dann, wenn er für viele Messeteilnahmen angeschafft wird. Stellen Sie einfach Ihre Anfrage über unser Kontaktformular. Wir freuen uns darauf, Ihnen ein interessantes Standkonzept, zur Miete, anbieten zu dürfen.